[CATRICE] ICONAILS SWATCHES UND REVIEW TEIL 9 - STONE SHADES

13:49


Enthält Werbung // Die Catrice ICONails Reihe begleiter mich nach wie vor. In diesem vorletzen Post möchte ich euch die Steinfarben vorstellen. Für mich macht diese Beschreibung am meisten Sinn, da Grau, Taupe und Braun gebündelt sind.

Auch hier nochmals der Disclaimer, dass mir die Produkte kosten- und bedingungslos zugesendet wurden. Ich habe es mir zur persönlichen Aufgabe gemacht alle Lacke zu zeigen.

Alle Randfakten, Vergleiche und eine Verlinkung zu Teil 1 - 8 gibt es am Ende des Blogposts.

26 Queen of the Sandcastle

Milchiges Grau ist wohl eine eher unübliche Farbe für einen sheeren Lack. Auch könnte ich mir vorstellen, dass manch einer ein langes Gesicht beim Swatchen macht, denn optisch verrät das Fläschchen nichts von seiner Deckkraft. Die Farbe wird super glatt und kann in einer Schicht getragen werden. Allerdings deckt bzw. korrigiert Grau keinerlei Verfärbungen und ich bilde mir sogar ein, dass mein Nagelweiß damit etwas gelblich aussieht. Kleinere Streifen lassen sich wunderbar mit Topcoat verbergen.

24 Good Lack


Dieser Perlmutt-Ton wirkt auf den ersten Blick schon super deckend. Je nach Präferenz kann mit einer Schicht und einem Hauch durchschimmerndes Nagelweiß oder mit 2 Schichten deckend gearbeitet werden. Der Lack läuft leider ziemlich auf die Nagelseiten und sammelt sich dort. 

25 The Sandy Shop


Auf dem Foto seht ihr zwei Schichten für ein perfektes Ergebnis. Er ist mit einer Schicht schon ziemlich gut deckend, aber noch minimal streifig. 

27 Lana Del Grey


Diese Wortspielerrei im Namen macht mir ja schon unglaublich Spaß. Der Lack deckt in zwei unaufwändigen Schichten und überzeugt.

43 Monkey Donkey


Dieses tolle tiefe Braun deckt ebenfalls in 2 Schichten. Ich bin ganz vernarrt in Braun auf den Nägeln derzeit. Toll.

Die komplette ICONails Reihe verspricht bis zu 7 Tage Halt, die durch den Topcoat auf bis zu 10 Tage verlängert werden können. Alle Lacke haben ein Gel-Finish und sind mit Acai-Öl angereichert. UVP für Deutschland ist 2,99€. Auch gibt es inzwischen eine Erweiterung mit der "Brown Collection" und tollen metallischen Lacken.

Hier gehts zu 
Teil 1 mit den Grau-Tönen
Teil 2 mit den Rots (existiert dieses Wort überhaupt?)
Teil 3 mit einer Mischung aus Grün, Blau und Weiß
Teil 4 mit den Rostfarben
Teil 5 mit den hellen Tönen
Teil 6 mit den dunklen Farben
Teil 7 mit den Nudes
Teil 8 mit den Pinks

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. ALINA! Diese ganze Catrice Reihe macht mich fertig. Diese unglaublich perfekten Nägel, das perfekte Lackieren eben dieser. Dann diese Fotos ♥ Fläschchen und Nägel scharf, Haut unscharf. (Im ernst: wie?!) Perfektes Weiß, immer gleicher Hautton. Ich bin einfach nur verliebt. Ganz und gar verliebt.

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Subscribe